Landtagswahl Bayern 2018

Am 14.10.2018 wird in Bayern der Landtag gewählt. Da vielen die Änderungen der Jagdverordnungen der anderen Bundesländern geläufig sind, haben wir einfach mal bei den...

Mit dem Falkner im Revier

ein Erlebnisbericht eines Nichtjägers: Gerne folge ich der Einladung von Falk Hennigs, ihn mal bei der Krähenbeize zu begleiten. Kurz vor der Beizjagd füllen wir...

Naturschutz – Quo vadis?

Am 18.11.2014 hielt Philipp Freiherr von Guttenberg an der 5. Regionalkonferenz zur NRW Jagdrechtsnovelle eine Rede, die viele begeistert hat. Er gab darin allen...

News

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Unterstützer, liebe Freunde die ruhige Zeit der Jagd beginnt. So haben auch wir Zeit, Ihnen wieder einmal mitzuteilen, was sich bei FJD...

Vom “Menschenhasser“ zum Jagdfreund

Lange hat es gedauert und nun möchte ich meine Geschichte erzählen, Mein Name ist Heiko, ich bin 36 Jahre alt, Single und lebe in...

Verkehrsunfall – Geiß tot, Kitz verwaist!

Am Samstag, 31. Mai 2014 klingelte nachmittags bei uns das Telefon. Der Sohn des Nachbarpächters war dran. "Du, schau mal an der Hauptstraße, 50...

Gespräch am Bach

Situationsbeschreibung Totfund eines Fuchses am Bach, Anruf von den Ordnungsbehörden beim zuständigen Jäger. ‪Darauf entspann sich folgendes   "Gespräch am Bach": Aufmerksame (neugierige) Spaziergängerin: Ist...

Gedanken eines Jägers

Es ist kurz nach halb eins, mittags. Genüsslich brummelnd schleicht sich mein grüner,Geländewagen einen leichten Hang empor. Eine kurze Wendung, der Rückwärtsgang knackt etwas,...

Kompetenz zeigen!

Jäger als ehrenamtliche Naturschutzwarte Seit über 100 Jahren wird in Deutschland praktischer Naturschutz betrieben. 1906 wurde die erste staatliche Stelle für Naturdenkmalpflege in Danzig gegründet. Das...

Managementmaßnahme invasive Arten

Zurzeit huscht folgende Schlagzeile durch die sozialen Medien und die E-Mail-Verteiler der Jägerschaft: „Euch zur Kenntnis die Mailadresse zur Anhörung zu den invasiven Arten, wie...