„FJD“ Weihnachtsessen – ein voller Erfolg

Vorneweg - wir waren von der Unterstützung und der Spendenbereitschaft unserer Mitjäger überwältigt und möchten uns zunächst bei allen bedanken, die ein Gelingen...

VDF NRW e.V. unterstützt FJD Buchprojekt

Den Menschen die Jagd und die Natur näher bringen und damit die Jagd auch in ein positiveres Bild in der Öffentlichkeit rücken – das...

Solidarität bringt Hoffnung

NRW für Deutschland und Deutschland für NRW - Zwischenbilanz der ersten zwei Regionalkonferenzen Wir hatten es gefordert, wir hatten scharf kritisiert und dem nordrheinwestfälischen LJV-Präsidenten...

Erstes „FJD–Weihnachtsessen“ in Detmold

Gerade in der Weihnachtszeit werden wir mit Spendenaufrufen geradezu überschüttet. Bei Vielen ist die Hilfsbereitschaft groß und auch das Portemonnaie ein wenig offener als...

Fragen, die dem Vertreter der GRÜNEN gestellt werden sollten:

• Warum ist einer Partei des Natur- und Artenschutzes der Waldprofit wichtiger als das Wild? • Wer wird künftig flächendeckend den Schutz der aus dem...

Fragen, die dem Vertreter der GRÜNEN gestellt werden sollten

Bisher sind von den Jägern ehrenamtlich mehrere Millionen Euro/Jahr zu Gunsten der Tiere und für die ENTLASTUNG der Steuerzahler geleistet worden. Wer stellt...

Mit dem Falkner im Revier

ein Erlebnisbericht eines Nichtjägers: Gerne folge ich der Einladung von Falk Hennigs, ihn mal bei der Krähenbeize zu begleiten. Kurz vor der Beizjagd füllen wir...

FJD stellt Strafanzeige gegen PETA

Eine der beliebtesten Geschäftspraktiken der Tierrechtsorganisation PETA e.V. ist die öffentlichkeitswirksame Denunzierung von vermeintlichen Tierquälereien und die hemmungslose Ausnutzung aller Möglichkeiten, deutsche Staatsanwaltschaften durch...

 Solidarität gegen Terrorismus

Das Vereinsheim des Deutschen Foxterrier Verbandes der Ortsgruppe Hildesheim und die Schliefenanlage ist zerstört - im Verdacht die ALF (Animal Liberation Front). Nachdem bereits im...

Mannheimer Versicherungen: FJD fordert Stellungnahme

FJD geht in die Offensive und schreibt einen offenen Brief an die Mannheimer Versicherungen AG. Es wird um Stellungnahme, zu den menschenverachtenden und uns...