PeTA – Wenn Tierrecht zum heiligen Krieg wird

Ein satirischer Artikel Ein Besuch auf der Homepage der Tierrechtsorganisation PETA ist nichts für schwache Nerven. So viele geschundene Kreaturen erträgt kaum ein Mensch...

Man schießt nicht auf Wildschweinmamas

Von Werner Berens ©                                                                                                                         3. Dez 2015 http://www.jagdfliegenfischenliteratur.de/b%C3%B6ser-blog/ „Eine Wildschweinmutter wurde vor den Augen ihrer Kinder abgeschossen", hieß es in einem Bericht über eine Gatterjagd: Als...

Von Drückjagden, Sachverstand und Tierschutzlärm

Es ist wieder Drückjagdzeit... Und allerorten hört man wieder Geschrei... Man hört von Tierquälerei, von zu Tode gehetzten, leidenden Tieren, schlechten Schützen und fehlenden Nachsuchen.Natürlich gibt...

Service-Unternehmen für verpachtete Staats-Jagdreviere

von Wildmeister Dieter Bertram Weil sich Jagdscheininhaber auch in Zukunft allen gesunden Spürsinn und Menschenverstand beim Pachten von Staatsrevierfetzen in Nordrhein-Westfalen sogenannter „Rotwild- und Hochwildrevieren“, nach...