Warum wir jagen (2)

Was Jagd für mich bedeutet? In letzter Zeit ist der Begriff „Jagd“ häufig in der Presse zu lesen. In mehreren Bundesländern wird das Jagdrecht novelliert,...

Offener Brief der Jägervereinigung Oberhessen zum Kampf gegen die Afrikanische Schweinepest

Editorial Sehr geehrte Damen und Herrn, liebe Jägerinnen und Jäger, das Thema „Afrikanische Schweinepest“ macht derzeit in den bundesdeutschen Medien Furore. Die Stimme der Jägerinnen und Jäger...

Rebhühner in Not!

FJD unterstützt das Rebhuhnschutzprojekt NRW des Verbandes Deutscher Falkner (VDF) e.V. https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=Uiduiyo2Jn4 Trotz aller Bemühungen von Jägern und Falknern brechen die Niederwildbestände zunehmend ein. Rebhühner werden...

Eine Frage der Sichtweise

Jäger sind Mörder? Die nichts anderes machen, als auf alles zu schießen, was sich bewegt? Heute Vormittag, 19.Mai, gegen 10:30 klingelte mein Telefon. Anruf der netten...

Die Wisente im Rothaargebirge

Die ausgewilderten Wisente im Rothaargebirge dürfen nicht mehr frei durch die Wälder laufen. Das hat das Landgericht Arnsberg am Freitag entschieden. Die Richter gaben...

Positionspapier zur praxisgerechten Jagd

Für die Erhaltung der Jagd in Deutschland Für Jagd in Deutschland - wir sind unzufrieden mit der politischen Situation, mit dem Bild der Jagd in...

Die Sache mit den Katzen

In Überarbeitung https://www.facebook.com/findmichfix.mariabader?fref=photo

Umstrittene Jagdverordnung in Hessen tritt in Kraft

NABU, BUND und die Grünen setzen ihre Interessen trotz Anhörungen durch. Die CDU schaut zu, wie der Koalitionspartner einen weiteren Schritt zur Abschaffung der...

Über Euphemismen und das Versagen des Wolfsmanagements

Jetzt ist es also geschehen. Ein Wolf ist, dem Naturschutzgesetz konform, auf Anordnung des niedersächsischen Landesministeriums im Rahmen der Gefahrenabwehr durch einen Polizisten „letal...

Kormoran: Jagdgegner-Reaktionen

Auf die völlig zu Recht Ende August erteilte Genehmigung für Jagd auf Kormorane in Sachsen-Anhalt wurde erneut von Jagdgegnerseite aus völlig überzogen reagiert.  Auf die...