Wilderei – Straftat oder Kavaliersdelikt?

Die Antwort sollte jedem leicht fallen: Jagdwilderei ist kein Kavaliersdelikt, sondern eine Straftat, die mit Freiheitsentzug bis zu 5 Jahren bestraft werden kann. Wilderei...

Mit aller Härte des Gesetzes

Ein 29-jähriger Jäger hat einen elf Monate alten Mischlingshund erschossen – angeblich, weil er ihn mit einem Fuchs verwechselt hat. Das Tier war aber...

Offener Brief der Jägervereinigung Oberhessen zum Kampf gegen die Afrikanische Schweinepest

Editorial Sehr geehrte Damen und Herrn, liebe Jägerinnen und Jäger, das Thema „Afrikanische Schweinepest“ macht derzeit in den bundesdeutschen Medien Furore. Die Stimme der Jägerinnen und Jäger...

Artgerecht ist nur die Freiheit?

Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag 150 Hirsche aus einem Wildgehege in Bad Ditzenbach im Kreis Göppingen freigelassen. Pressemitteilung der Polizei Ulm (ots) - Bislang Unbekannte...

Verhungern oder Füttern?

Verhungern oder Füttern
  Foto: Johann Obertaxer In Zeiten, in denen die Jagd immer wieder am Pranger steht, ist auch das Füttern in der Winterzeit ein immerwährendes Thema. Gegner behaupten...

Braucht moderne Jagd Jagdethik?

Man braucht kein Psychologe zu sein, um festzustellen, dass, wer die Jagd ausübt, Beute machen will und dabei zur Zielerreichung selbstverständlich auch tödliche Waffen...

DEVK und Animals United

"Reden ist Silber, Schweigen ist Gold" -so heißt es doch oft so schön.Aber auch: Zeiten ändern sich - und wir uns mit ihnen. Von Schweden...

Von Drückjagden, Sachverstand und Tierschutzlärm

Es ist wieder Drückjagdzeit... Und allerorten hört man wieder Geschrei... Man hört von Tierquälerei, von zu Tode gehetzten, leidenden Tieren, schlechten Schützen und fehlenden Nachsuchen.Natürlich gibt...

Tierschutz oder Bambimord?

Am 18.06.2016 gegen 23.00 Uhr soll ein Jäger mit einem Teppichmesser diesem Kitz nach einem Unfall bei Guxhagen in Nordhessen die Kehle durchgeschnitten haben http://lokalo24.de/news/verletztes-kitz-auf-strasse-getoetet-tierschuetzerin-zeigt-jaeger-an/682212/#comment-422279 https://www.facebook.com/monika.holzer.169/posts/752814391528069 Aufgeregt...

Der Weg des Leders – Nachhaltige Wildverwertung (2)

Seine erste Lederhose hatte der Jäger geerbt. Sein Vater hatte sie fertigen lassen als, lange bevor sein Sohn geboren wurde. Dreißig Jahre hatte die...