Manche lernen‘s nie..

z.B der Tobias W.… Warum zensiert: Hier stand bis zum 25. Mai 2015 ein Foto, auf dem ein weißer Renault mit zwei erlegten Kitzen auf...

Gedanken zum Thema Nachtzielgerät

Wir möchten an dieser Stelle eine offene Pro & Contra Diskussion anregen. Festzuhalten bleibt, dass viele Dinge, darunter auch (jagdliche)  Hilfsmittel missbräuchlich verwandt werden...

Positionspapier zur praxisgerechten Jagd

Für die Erhaltung der Jagd in Deutschland Für Jagd in Deutschland - wir sind unzufrieden mit der politischen Situation, mit dem Bild der Jagd in...

Versicherungsrechtliche Absicherung von Jagdhelfern

Auch unentgeltlich tätige Jagdhelfer sind über die berufsgenossenschaftliche Versicherung des Jagdherrn mitversichert. Dies wurde jüngst durch ein Urteil des hessischen Landessozialgerichtes bestätigt. In dem vorliegenden...

Wir wünschen einen schönen 1. Mai

Was ist das denn? Wie können wir uns wagen?! Wir veröffentlichen ein Erlegerbild – wie kann das sein? Und dann haben wir noch die a b s...

BleiFreiheit

eine wirkliche Stellungsnahme Grundsätzlich wäre eine Jagdrechtsnovelle, die eine bundesweite Vereinheitlichung zum Ziel und Folge hat, zu begrüßen. Herr H. Fischer irrt, wenn er meint, die...

Verkehrsunfall – Geiß tot, Kitz verwaist!

Am Samstag, 31. Mai 2014 klingelte nachmittags bei uns das Telefon. Der Sohn des Nachbarpächters war dran. "Du, schau mal an der Hauptstraße, 50...

Eine Frage der Sichtweise

Jäger sind Mörder? Die nichts anderes machen, als auf alles zu schießen, was sich bewegt? Heute Vormittag, 19.Mai, gegen 10:30 klingelte mein Telefon. Anruf der netten...

Wildernde Hunde – (k)ein Problem?

Wildernde Hunde..... ....... ein Aufreger-Thema, zu dem schon viel geschrieben wurde. Jedes Jahr ab März appellieren Jäger an Hundehalter, dass sie BITTE ihre Lieblinge nur...

Keine Hunde an Jäger?

Keine Hunde an Jäger? http://www.pnp.de/region_und_lokal/stadt_und_landkreis_passau/passau_stadt/2152517_Passauer-Tierheim-gibt-Jaegern-keine-Hunde-weil-sie-nicht-tierlieb-seien.html Offenbar scheint es gängige Praxis in vielen Tierheimen zu sein. Jägern soll man keinen Hund überlassen, auch nicht mit Ihnen zusammenarbeiten....